Details zum Hörbuch

Freunde – Die Schatzsuche

Kleine Hörprobe:

Kleine Hörprobe:

Eine Lesung von: Helme Heine

Regie: Lena Lindenbauer
Sprecher: Stefan Kaminski

Lesefassung: Lena Lindenbauer
Spielzeit: 243 Minuten

Produktion / Verlag: Argon Verlag GmbH, 2014

Inhaltsangabe:

Den drei Freunden Johnny Mauser, Franz von Hahn und dem dicken Waldemar ist im Dorfteich per Flaschenpost eine Schatzkarte zugespielt worden. So verlassen sie ihr Zuhause Mullewapp und begeben sich gemeinsam auf eine abenteuerliche Schatzsuche. Ihren Bauernhof vertrauen sie in der Zwischenzeit dem Wildschwein „HORST“ an. Mit diesem zwielichtigen Typen sind sie kurz zuvor bei ihrer Radtour zusammengestoßen und haben den Verletzten bei sich zu Hause aufgenommen. Der aber nutzt ihre Abwesenheit aus, um die Übernahme von Mullewapp durch die Wildschweinhorde vorzubereiten und es in eine Wildschwein-Diktatur umzuwandeln. Doch er hat nicht mit der Klugheit, dem Mut und der Kraft „Mullewapper“ und der drei Freunde gerechnet, die rechtzeitig von ihrer Schatzsuche zurückkehren.

Begründung der AUDITORIX-Fachjury:

Diese spannende und abwechslungsreiche Abenteuer-Geschichte für kleine Leute über Freundschaft, Vertrauen und Solidarität bezaubert vor allem durch Witz und Originalität. Sie lässt Kinder und auch Erwachsene mit den listigen Ideen und Schachzügen der drei Freunde mitfiebern, wenn es darum geht, „HORST“ das Handwerk zu legen. Ein Hörvergnügen, das durch die fulminante Lesung von Stefan Kaminski noch verstärkt wird. Er wandelt die Geschichte durch seine virtuose Stimmgestaltung gleichsam in ein Ein-Personen-Hörspiel um und beteiligt sich so auf seine Weise an der erfolgreichen Schatzsuche.